Weltpremiere

VW Bus T5 und T6

Der VW-Bus begeistert weltweit seit Generationen. Lastesel, Servicewagen, Büromobil oder Lifestyletransporter – die Verwendung ist vielfältig. Grund genug für die Fahrwerksspezialisten von H&R - als erster Anbieter überhaupt- nun auch für die populären VW Bus-Modelle T5 und T6 ihre höhenverstellbaren Federsysteme anbieten.

So oder so - die Volkswagen-Serien-Dämpfer bleiben erhalten. H&R Gewindefedern finden bei Fahrzeugen mit Allrad-Antrieb ebenso Verwendung wie bei der 2WD-Variante, auch die aktiven Dämpfer arbeiten mit dem H&R Upgrade wie gewohnt. Die ausgeklügelte Technik, variabel und präzise einstellbar, ermöglicht an der Vorderachse eine Tieferlegung zwischen ca. 25 – 45 Millimeter, hinten beträgt die mögliche Absenkung ca. 15 bis 50 Millimeter. Dies führt zu einem spürbar direkteren Einlenken und reduziert die Seitenneigung der hoch bauenden Karosserie in schnell gefahrenen Kurven, ohne dabei auf den nötigen Fahrkomfort zu verzichten. Nicht zuletzt profitiert natürlich auch die Optik von der Maßnahme.

Weiterhin im H&R Lieferprogramm bleiben natürlich Sportfedern, Cup-Kit Sportfahrwerke, Monotube-Gewindefahrwerke, Sport-Stabilisatoren sowie Trak+ Spurverbreiterungen.

Alle H&R Produkte sind zu 100 Prozent „Made in Germany“ und verfügen stets über die erforderlichen Teile-Gutachten.

H&R Gewindefedern sind nur über ausgesuchte Vertriebspartner erhältlich.

H&R Gewindefedern für VW Bus T5/T6, 2WD + 4WD
Typ: 7HK, 7HKX0, 7J0, 7HM, 7HMA, 7HC, 7HCA
inkl. adaptiven Dämpfern, inkl. OE Sportfahrwerk
Artikelnummer: 23016-1
Tieferlegung: VA ca. 25-45 mm, HA ca. 15-50 mm

Neue Produkte für

BMW Gran Coupé

Anzeigen

Premiere für die neue Turbo-Generation

BMW M4 DTM

Anzeigen

Neue Produkte für

Opel Insignia Grand Sport

Anzeigen

Social Media

                 

Kontakt

H&R Spezialfedern GmbH & Co. KG
Elsper Strasse 36
57368 Lennestadt

Telefon +49 (2721) 92600
Telefax +49 (2721) 10708
Email info(at)h-r.com

Impressum

Datenschutz